Abwasser
Tätigkeitsfelder und Qualifikationen

Tätigkeitsfelder

  • Umweltschutzbetreuung (externer Gewässerschutzbeauftragter)
  • Wasserrechtsfragen
  • Gewerbliches Abwasser (Einleitbedingungen, etc.)
  • Mindestanforderungen an die Produktion und die Behandlung beim Einleiten von gewerblichem Abwasser
  • Indirekteinleiterkataster
  • Erstellung der Einsatzstoffliste laut Eigenkontrollverordnung bzw. Wassergesetz
  • Ermittlung der Anforderungen gemäß Eigenkontroll- bzw. Indirekteinleiterverordnung
  • Wasserrechtliche Genehmigungen / Antragstellung
  • Erstellung von Emissionskatastern gemäß der IVU-Verordnung Abwasser
  • Ölabscheiderwartung, Planung, Berechnung
  • Generalinspektion für Leichtflüssigkeitsabscheider
  • Beurteilung von Abscheideranlagen hinsichtlich der Einhaltung der Einbaukriterien
  • Ermittlung der maximalen Öl- u. Schlammschichten in Ölabscheidern
  • Schulungen für die Sachkunde zur Eigenkontrolle von Ölabscheidern
  • Erstellung von Betriebstagebüchern
  • Abwicklung behördlichen Schriftverkehrs und Vorgänge
  • Schulungen, Unterweisungen

Qualifikationen

  • Ausbildung beim Wasserwirtschaftsamt
  • Gewässerschutzbeauftragter
  • Fachkunde Ölabscheider nach DIN 1999-100
  • AQS Abwasserprobenahme
  • Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger Umweltschutz im Kfz-Gewerbe der HWK Konstanz
  • 1995 - 1996 Gastdozent an der FH Furtwangen Vorlesung Wasserrecht
    (Gewerbliches Abwasser u. Umgang wassergefährdender Stoffe)

Zurück zur Leistungsübersicht?